MSC Nastran

MSC Nastran

MSC Nastran ist der weltweit am h√§ufigsten eingesetzte Finite Elemente (FE)-Solver, um Strukturanalysen in den Bereichen Statik, Dynamik und Akustik durchzuf√ľhren.

MSC Nastran ist universell einsetzbar und kann Berechnungen von linear-elastisch bis nichtlinear durchf√ľhren. Zu den Anwendungsgebieten geh√∂ren unter anderem statische, dynamische und lineare Probleme, W√§rmeausbreitung, Design-Optimierung, Akustik und Noise Vibration Harshness (NVH). MSC Nastran zeichnet sich vor allem durch den extrem schnellen Solver, sehr geringe Speicheranforderungen und eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus.

Nastran ist der Standard f√ľr die Berechnung linearer Statik und Dynamik in der gesamten Fertigungsindustrie und gilt als Wegbereiter aller heute existierenden Berechnungsprogramme. MSC.Software wurde 1963 gegr√ľndet. Nur zwei Jahre sp√§ter entwickelte das junge Unternehmen mit der NASA ein universell einsetzbares FE-Programm. Dieses Programm wird ‚ÄěNAsa STRuctural ANalysis‚Äú getauft, kurz NASTRAN. Nahezu jedes seither entwickelte Raumfahrzeug, Flugzeug und Fahrzeug wurde mit MSC Nastran berechnet.

Zu den St√§rken von MSC Nastran z√§hlen Statik, Dynamik, Eigenwerte, Frequenzganganalysen, transiente Analysen, Innenraum Akustik, Design Optimierung, Aero-Elastizit√§t, DMAP (Direct Matrix Abstraction Programming) Anpassung, numerische Algorithmen f√ľr HPC (High Performance Computing), Superelemente und die Analyse von Composites.

Weitere Informationen zu MSC Nastran finden Sie auf der Website von MSC Software.

Ansprechperson

Dr. Wolfgang Krach

+43 1 974 89 91-11