Simulation thermischer Historien

Durch die Erwärmung jeder einzelnen Schicht während des schicht-basiertem Fertigungsprozesses werden die Temperaturen im Bauteil und in der Tragstruktur kontinuierlich erhöht. Wärme muss richtig in die Bauplatte geleitet werden, um Überhitzung zu vermeiden.

Unsere Ingenieure verwenden die Multi-Volume-Thermoanalyse der AdditiveLab-Software, um die Wärmehistorie zu simulieren und die Erkennung und Anpassung von Regionen zu ermöglichen, in denen eine mangelhafte Wärmeabfuhr stattfindet, um Überhitzung und eventuelle Schlackenbildung zu vermeiden.

© 2020 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0