Neue LIMIT Release 2013r1

LIMIT

Die soeben veröffentlichte LIMIT-Version 2013r1 bringt einige innovative Neuerungen, die das von CAE Simulation & Solutions selbst entwickelte Programm zur Ermüdungsbewertung noch vielseitiger und benutzerfreundlicher macht.

Hier die Neuerungen im Überblick:

- Lizensierung:
         - Ab Release 2013 Nodelocked Version sowie Netzwerklizenz

- Benutzerfreundlicher:
         - Optimierte Menüzeile mit intuitiver Abfolge der Bewertungsschritte
         - Farbliche Darstellung der Modelle

- Schnittstellen:
         - Einlesen von Lastfällen aus unterschiedlichen Ergebnisfiles
         - Catia-Schnittstelle

- Loadmanager:
         - Import von gemessenen Zeitreihen
         - Import von Kollektiven, die zuvor von LIMIT klassifiziert wurden

- SetManager:
         - Import/Export von Set-Definitionen im SetManager möglich

- Strukturspannungskonzept Solids:
         - Sensoren in Kontinuumsmodell eingebettet
         - Liefern Strukturspannungen an Nahtübergängen
         - Schweißnahtbewertung wie bei Schalen
         - Lineare Extrapolation nach IIW
         - Automatische Generierung von Sensoren im LIMIT SensorManager
         - Sensoren: Nahtdefinition wie für Schalenmodelle
         - Aktivierung im Setupmanager über Offset- und Endings-Option, damit werden Strukturkonzepte aktiviert

- Normen und Richtlinien (EditManager):
         - Static: FKM-Richtline, Welds
         - Fatigue Strength: Dang Van (Multiaxial Loading) new stress measures

- Rainflow Klassierung (JobManager):
         - Die Rainflowklassierung einer Zeitreihe kann im JobManager definiert werden. Für jeden im LoadManager definierten Kanal wird eine Klassierung durchgeführt.

 

© 2021 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0