Generator Freudenau

Ziel des Projektes war die Erhöhung der Beulsicherheit im Statorgehäuse:

РBestimmung der temperaturabhängigen thermomechanischen Materialkennwerte

– Berechnung des Spannungszustandes zufolge thermo-mechanischer Belastung

РAnalytische Abschätzung der kritischen Beulspannungen (geschichtete Pakete)

– Erarbeitung von Modifikationen

Generator Freudenau 1
Generator Freudenau 2

Ansprechperson

Dr. Wolfgang Krach

+43 1 974 89 91-11