Desinfektionsanlage

Desinfektionsanlage1
In gro√üen UV-Desinfektionsanlagen werden mehrere 100 m¬≥ Wasser pro Stunde desinfiziert. Die vom Wasser umstr√∂mten Glasr√∂hren, welche die Ummantelung der UV-Lampen bilden, m√ľssen dabei den Belastungen aufgrund der Str√∂mungskr√§fte standhalten.
Desinfektionsanlage 2
In diesem Projekt sollte bei einer neu geplanten Anlage bei gegebenem Wassermassenstrom die Sicherheit gegen Versagen der Glasröhren ermittelt werden. Es handelt sich dabei um ein Problem mit Fluid-Struktur-Kopplung.
Desinfektionsanlage 3
In der ersten Phase wurden in einer Strömungs-simulation (CFD) die Druckkräfte auf die einzelnen Röhren ermittelt.

In der anschließenden FEM-Analyse wurde mit den Ergebnissen der CFD-Simulation die Spannungen in den Glasröhren berechnet.

Desinfektionsanlage 4
Die Bilder zeigen u.a. die Stromlinien in der Desinfektionsanlage, die Vergleichsspannung in einer Röhre und die Geschwindigkeitsvektoren um das Ende einer Glasröhre.

Ansprechperson

Dr. Wolfgang Krach

+43 1 974 89 91-11